Von der Heimat in die Ferne

Heimat in die Ferne: Audiokommentar
Bild-Collage: Von der Heimat in die Ferne

Das wertvollste, was dir deine Eltern geben können, sind Wurzeln und Flügel.

Die Wurzeln geben dir Halt, unterstützen deinen Geist in allen Zeiten.
Die Flügel geben dir Mut und bringen dich voran.

Es gibt entscheidende Momente in deinem Leben. Punkte, an denen Bekanntschaften und neue Eindrücke den Lauf deines weiteren Lebens verändern. Wir suchen nach den Menschen und Orten, die die Fülle und Schönheit unserer Möglichkeiten erweitern.

So war es auch an einem Ort, dem Retreat des Waldklosters Wat Suan Mokkh. Viele weitere Gegenden durfte ich aufgrund der dortigen Begegnungen in wunderbarer Gesellschaft entdecken. Ich durfte lernen, dass der Stress des Alltags und die subtilen Zwänge der Gesellschaft nichtig sein können. Oft führen sie dich aus dem Moment heraus, hinein in ein Gedankengebäude voller Hoffnung und Angst. Doch wird man sich einmal bewusst, dass das Glück von innen kommt, fällt der Vorhang des Schlafes von deiner Wahrnehmung ab.

Du brauchst nicht viel, um glücklich zu sein. Es genügt ein Dach über dem Kopf, Nahrung, Kleider und gute Gesellschaft. Alles andere ist zusätzliches Geschenk. Mit diesem Glaubenssatz ist es einfach, überall wo du bist glücklich zu sein.
Einfach, und trotzdem nicht immer leicht.

Bedenke dabei, die Orte, an die du gehst, ist ein Filter für die Leute, die du triffst.
An welche Orte gehst du gewohnheitsmässig? Sind dir deine Gewohnheiten dienlich, die Fülle und Schönheit der Möglichkeiten in deinem Leben zu erweitern?